Neuigkeiten

Da mich soeben das Ergebnis der Abschlussklausur in Rechnerstrukturen (90%) erreicht hat, habe ich mir gedacht, dass das mal ein Anlass wäre, nochmal kurz den aktuellen Stand der Dinge durchzugeben.

Mir ist es ja schon fast peinlich zu sagen, dass ich bisher nicht viel weiter gekommen bin in Mathe2. Das Problem ist, dass ich im Moment noch sehr viel arbeit habe, und ich seit ca. 2 Wochen kein Internet habe. Das Lernen ohne Internet macht wenig Sinn.

In ca. 2 Wochen soll das Internet hoffentlich wieder Einsatzbereit sein.

Zu Mathe2:

Wer Mathe1 noch sehr gut im Kopf hat, kann sich bei Mathe2 über die ersten paar Seiten freuen. Zu Beginn wird nochmal auf die Algebraischen Strukturen eingegangen, natürlich weiter zu den Funktionen bis hin zur vollständigen Induktion. Leider konnte ich mich an Mathe1 nur noch schwer erinnern und musste diese Sachen nochmal „neu“ studieren. Inzwischen bin ich bei Seite ~50 und gehe gerade die einzelnen Typen der Funktionen durch.

Das Problem was ich habe, ich verstehe zwar warum ich das mache, aber mir baut sich noch kein komplett Bild auf, was ich mit dem gelernten alles anstellen kann. Ich hoffe, dass das Bild bald kommt, weil man so schnell den Faden verliert.

Tutor:

Hier kann ich bereits sehr früh ein „Lob“ aussprechen. Der Tutor ist äußerst Hilfsbereit und nett. Die Kommentare die man bei den Tests (Hilfestellung) bekommt, sind äußerst gut und helfen in der Tat sehr gut (was man eigentlich voraussetzt).

Klausuren:

Da die Studienberatung heute ja wieder voll besetzt ist, kann es ja durchaus sein, dass mich heut schon das ein oder andere Ergebnis erreicht. Nach wie vor bin ich sehr gespannt auf Rechnerstrukturen, hier bin ich leider nach wie vor im festen Glauben, dieses Modul nicht bestanden zu haben. BWL2 sowie Computernetze sollten hoffentlich so gut sein wie erwartet. Oft ist es der Fall, dass man die Messlatte sehr hoch hängt, und dann nachher schnell enttäuscht ist. Aber bisher konnte ich mich eigentlich auf mein Gefühl immer recht gut verlassen.

Es bleibt spannend…

Advertisements

~ von wmifernstudium - 16. Juli 2012.

Eine Antwort to “Neuigkeiten”

  1. Prof. Dr. Dr. Dr. M.C. Lenze ist natürlich godlike. Was du mit Mathe anfangen kannst, weiß sowieso nur Gott… oder eben Herr Lenze. Für Mathe 3 und Statistik könnte ich mir schon Verwendung vorstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: