Mengenlehre abgehandelt

Hallo Zusammen,

soeben habe ich die beiden Aufgaben zur Mengenlehre eingeschickt. Ich hoffe, dass die beiden Aufgaben gut benotet und somit die Mengenlehre abgehandelt ist.

Morgen mache ich dann mit Relationen und Funktionen weiter. Ich habe das Thema bereits gelesen und alle Tests gemacht, aber es fehlen noch alle Aufgaben. Bisher finde ich dieses Thema am Schwersten. Ich habe aus Frust bereits schon mal in das Thema „Einführung in die Graphentheorie“ reingelesen und war froh, dass ich hier wieder halbwegs mit kam. Natürlich sind es zur Zeit Unmengen an neuen Wörtern die ich mir merken muss, aber noch schlage ich mich irgendwie durch.

Kurz noch zu meinem „Versuch“:

Ich habe heute das erste mal im neuen Jahr wieder auf der Arbeit gelernt, und muss sagen, es klappt hier einfach deutlich besser. Zuhause habe ich zuviel installiert (ICQ / Skype, Spiele), wo ich mich schnell dran festbeiße und das Lernen hinten runter fällt. Hier auf der Firma sind solche Sachen verboten.  Es dauert keine 15 Minuten, dann bin ich in einem Thema dran. Abgesehen davon ist das Gefühl sehr schön, wenn die Kollegen so gegen 17Uhr die Firma verlassen, weil ich zum einen dann auch nur noch knapp eine Stunde vor mir habe, zum anderen bis dahin das Gefühl habe, dass andere auch nicht früher in Ihre Freizeit kommen. Ich werde das Lernen hier auf alle Fälle weiter beibehalten, mal schauen wie es später wird wenn ich die Wohnung habe, aber bis dahin heißt es in erster Linie – LERNEN AUF DER ARBEIT (und NICHT während der Arbeit ^^)

Da ich die erste Zeit ständig am Stück bis Abends 20-21 Uhr hier gesessen habe, wollte ich das nun ein wenig kürzen und versuchen immer vor 18Uhr hier raus zu kommen. Wenn ich Pünktlich morgens anfange und zeitlich aufhören kann, kann ich hier immer so um die 3h lernen. Ich denke das ist dann auch genug!

Hier nun der Fortschritt in Mathe:

Ich wünsche allen ein schönen Feierabend.

PS: Das Ergebnis BWL1 ist leider noch nicht da, nun ist Fr. M ja auch erst mal im Urlaub, denke danach weiß ich mehr.

Advertisements

~ von wmifernstudium - 30. Januar 2012.

2 Antworten to “Mengenlehre abgehandelt”

  1. Zwei Mengen-Aufgaben? Ich dachte, es sind drei (zwei Mengenalgebra und eine Mengenlehre).

    Graphentheorie ist netter, weil anschaulicher 🙂 Eine kleine Erholung nach den Relationen und Funktionen.

  2. Ja, insgesamt 3 Aufgaben, aber eine hatte ich ja schon gemacht (daran wirst du dich doch bestimmt Erinnern ^^) und gestern die beiden zu der Mengenalgebra.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: